Freitag, 1. Mai 2015

[Monatsstatistik] April 2015

Gelesen (7)


1. König Arthurs Untergang - J. R. R. Tolkien (287 Seiten)
2. Theft of Swords - Michael J. Sullivan (701 Seiten)
3. Harry Potter and the Half-Blood Prince - J. K. Rowling (652 Seiten)
4. All the Bright Places - Jennifer Niven (400 Seiten)
5. Mutter Courage und ihre Kinder - Bertolt Brecht (128 Seiten)
6. The Ocean at the End of the Lane - Neil Gaiman (192 Seiten)
7. Pride and Prejudice - Jane Austen (416 Seiten)

Geschenkt bekommen (5)


1. The Blood of Olympus - Rick Riordan
2. 100 Sideway Miles - Andrew Smith
3. The Book Thief - Markus Zusak
4. König Arthurs Untergang - J. R. R. Tolkien
5. The Waves - Virginia Woolf

Diesen Monat war ich ganz diszipliniert und habe mir keine Bücher gekauft. Da ich aber Geburtstag hatte, sind doch ein paar Neuzugänge zusammen gekommen.
Insgesamt habe ich 2776 Seiten gelesen, das sind ca. 93 Seiten pro Tag. Mit dem Ergebnis bin ich auf jeden Fall zufrieden. Das meiste habe ich zu Beginn des Monats gelesen, da dort Ferien waren. Als die Schule wieder begonnen hatte, bin ich nicht mehr dazu gekommen, viel zu lesen.
Das Highlight diesen Monat war auf jeden Fall "All the Bright Places", das jetzt auch zu meinen Lieblingsbüchern gehört. Mit diesem Buch habe ich auch gleich meine Aufgabe für die TBR Jar Challenge von Katytastic erfüllt, denn die Aufgabe war:


Bei der Harry Potter Lese Challenge von LeFaBook habe ich inzwischen 13 der 20 Aufgaben erfüllt. Ich bin also auf einem guten Weg. :)

Wie war euer Lesemonat? 
Eure Nele

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen