Sonntag, 1. Dezember 2013

Monatsstatistik vom November 2013

Gelesen (4)
1. Das Labyrinth jagt dich - Rainer Wekwerth (345 Seiten)
2. Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Joanne K. Rowling (736 Seiten)
3. Flügel aus Asche - Kaja Evert (448 Seiten)
4. Das gesamte Werk - Edgar Allan Poe (885 Seiten)

Angefangen (1)
1. The Personal History of David Copperfield - Charles Dickens

Gekauft (2)
1. Ein perfekter Freund - Martin Suter
2. Das Silmarillion - J. R. R. Tolkien

Im November habe ich 2414 Seiten gelesen, das sind ca. 80 Wörter am Tag.
Beim Schreiben dieses Posts war ich erstaunt, als ich bemerkt habe, dass ich Das Labyrinth erwacht und den letzten Harry Potter Teil diesen Monat gelesen habe. Ich dachte, das wäre schon viel länger her gewesen. :D

Einen Flop gab es diesen Monat nicht und das Highlight war natürlich Harry Potter und die Heiligtümer des Todes.

Bei den Neuzugängen hat sich auch nicht so viel getan. Ein perfekter Freund werden wir in der Schule lesen und ich bin noch skeptisch, ob es mir gefallen wird.
Ich habe mir diesen Monat endlich Das Silmarillion gekauft. Ich habe den Herrn der Ringe schon des öfteren gelesen und auch den Hobbit habe ich hier zu Hause. Dann ist es ja klar, dass ich auch das Simarillion lesen möchte, um mehr über die Welt zu erfahren. Zu Weihnachten werde ich noch ein Buch von Tolkien bekommen und so wächst meine kleine Sammlung. :)
Ich wünsche euch allen einen schönen 1. Advent! :)

Wie viel habt ihr im November gelesen? Seid ihr Tolkien Fans? :D
Eure Nele

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen